CouncilEurope

Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt

(CETS No. 210)

Vertrag aufgelegt zur Unterzeichnung durch die Mitgliedstaaten des Europarats, die Nichtmitgliedstaaten, die an seiner Weiterentwicklung und durch die Europäische Union am 11. Mai 2011 in Istanbul.

Inkrafttreten: 1. August 2014.

Zusammenfassung

Dieses neue Übereinkommen ist das erste internationale rechtsverbindliche Instrument, das einen umfassenden rechtlichen Rahmen zum Schutz von Frauen vor jeglicher Form von Gewalt schafft.

Die Konvention setzt auch eine spezifische Monitoring-Mechanismus („GREVIO”), um eine effektive Umsetzung ihrer Bestimmungen von den Parteien zu gewährleisten.